Menu

Warum

Warum eigentlich nicht? Die Gegenwart mit Weitblick, nachhaltig gestalten. Ideen und Prozesse teilen, Kontexte und Zeitgeschehen verstehen und handeln. Wer will überhaupt noch Angebot? Wir brauchen Strukturen die bleiben. So entsteht hier nicht das unmittelbar nächste Programm mit dem nächsten Frontal-Workshop, sondern vielmehr eine Plattform für einen ganz individuellen Entrepreneurial Journey aus Kunst und Design. In einem Zusammenspiel an Menschen und Kontexten, finden werden hier vielmehr Schnittstellen zwischen Lehre, Wirtschaft und Kultur bereitet.

So umgeben uns fragen: Was bleibt? Warum an morgen denken, wenn’s heute schon nicht gut aussieht? Und wie sieht das heute für mich eigentlich aus? Die Gegenwart ist divers, nur nicht abgebildet. Die Welt ist barrierebehaftet, wenn man genau schaut. Es braucht neue Qualitäten im Kontext von Innovation und Entrepreneurship und Neupositionierung (kreativer) Arbeit. seekicks an der weißensee kunsthochschule bietet Räume für die Navigation von kreativen Unternehmungen in einer komplexen und unsicheren Welt.


Raum kreiieren, Bedarf abbilden & neue Qualitäten fördern

wie

Gemeinsam schaffen wir eine Community-Umgebung, die das Experimentieren und den Zugang zu verschiedenen Netzwerken und Ressourcen ermöglicht. Unser Ansatz beruht auf gemeinschaftlicher Arbeit, dem Verständnis von Vernetzung und einer verteilten Gemeinschaft. Im Zyklus von 6 Monaten bringen wir Menschen zusammen, erweitern die jeweiligen Netzwerke und begleiten die individuellen Ambitionen der initiierten Studios, bringen Impulse und Möglichkeiten in die Lehre und erweitern und schärfen das Profil der weißensee kunsthochschule berlin.

Wir begreifen die Plattform als ein bedürfnisorientiertes Instrument. Und bauen auf strategische Verbindungen in Berlin, regional und international. Anhand von Modellversuche testen wir das, was wir tun und prüfen es auf neue Qualitäten und Möglichkeiten. Gemeinsam gestalten wir Aktivitäten, hier gestalten wieder Menschen die Inhalte.

Ressourcen nutzen – mit Community, Netzwerk und Protophasen

was

Was ihr auf dieser Plattform konkret findet, sind Modellversuche in Form von fachspezifischen und fachübergreifenden Projekten, der Zugang zu kuratierten Inhalten und Netzwerken, analog und digital. Als auch die Unterstützung unternehmerischer Ambitionen (studios, DesignFarmBerlin) und die Vermittlung von Wissen im freiberuflichen Arbeitskontext (seeup). Darüberhinaus besteht die Möglichkeit zu Netzwerken und Teil dieser jungen Community zu werden und gemeinsam (Arbeits-)räume zu gestalten. Räume zum Chatten, Austauschen, Vernetzen, für neue Perspektiven und praktischen Input, und vieles mehr.

Genau, wie Verbindungen zu anderen Akteuren in der Stadt, der Region und auf internationaler Ebene, die Bildung breiterer Kooperationsstrukturen, Gemeinschaften, Netzwerken und so mehr Möglichkeiten für Studierende, Alumni und Interessierte. Innerhalb der studios setzen wir auf Gemeinschaft, transparente, selbstbestimmte und kollaborative Arbeitsweisen und begleitende Rahmenveranstaltungen, je nach Bedürfnis. Wir arbeiten über in Projekten und an Schnittstellen, so sind auch die meisten unserer Angebote partizipativ und in Bewegung. Es ist eben viel möglich. Hier findet ihr mehr.


Kollaborative Projekte initiieren und Inhalte gestalten

Interfaces und Piloten

Schon im Vorfeld gab es Bestrebungen zur verstärkten Förderung von Innovation und Entrepreneurship aus Kunst und Design, diese nehmen wir jetzt als grundlegende Basis, lernen aus ihnen und sind bestrebt eine Infrastruktur für nächste Generationen und Semester an der weißensee kunsthochschule berlin zu schaffen, an der Welt aktiv teilzuhaben.

In unseren momentaren Interfaces entstehen aus Dialogen Modellversuche in Form von Pilotprojekten in jeglichem Komplexitätslevel. Wir arbeiten an unterschiedlichsten Schnittstellen und pflegen eine interne Kommunikation, wie auch eine außerhalb der Schule. Gemeinsam mit der Pressestelle weißensee kunsthochschule berlin entsteht u.a Material für mehr Sichtbarkeit und gemeinsames Storytelling, ab April startet ein nächstes Pilotprojekt mit der Partnerkunsthochschule HBK Saar, auch ein nächstes studio steht in den Startlöchern. tbc.

diam eirmod

eirmod sed diam nonumy eirmod

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 
mini info Art/Kategorie 

eirmod sed diam nonumy eirmod

diam nonumy eirmod

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 
mini info Art/Kategorie 

sed diamnonumy 

eirmod sed diam nonumy eirmod

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 
mini info Art/Kategorie 

takimata sanctus est

sed diam nonumy eirmod sed diam nonumy eirmod

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 
mini info Art/Kategorie 

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee

Veranstaltung Titel 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
27.05.2022
Ort Kunsthochschule Weißensee
mini info Art/Kategorie 
arrow-up